Arbeitskreis Kaiserstuhl/Endingen


Wer sind wir?

Im Oktober 2014 haben wir durch unsere erste Kenia Reise die Arbeit von Asante e.V. kennengelernt.
Seither unterstützen wir den Verein, sowohl das Frauenprojekt durch den Verkauf der Waren, als auch die Ausbildung von Schülern und Studenten durch die Vermittlung von Paten.
Seit Oktober 2019 sind wir nun auch offiziell ein Arbeitskreis und suchen gerne noch Mitglieder hier im Süden, die mit Ihren Ideen unseren bislang kleinen, familiären Arbeitskreis bereichern.

Ziele

Den Bekanntheitsgrad von Asante e.V. hier im Südwesten zu vergrößern und mehr Unterstützer für die Arbeit des Vereins zu finden. Dabei haben wir keinen speziellen Schwerpunkt und unterstützen, Schule, Kindergarten und Frauenprojekt gleichermaßen.

Kontakt

Monika & Wolfgang Hauser
Salzgartenstr. 13
79346 Endingen

Tel. 07642-3228
Email: ed.ve-etnasanull@negnidne

Aktivitäten 2019

Bisherige Aktivitäten:

2018

Weihnachtsmarkt 2018

Wie erwartet konnten wir durch die beiden Besuche in Kenia und den frischen Eindrücken vom Oktober so begeistert berichten, so dass wir an den beiden Tage am 3. Adventswochenende wieder einen schönen Beitrag für das Frauenprojekt und die Schulausbildung in Tiwi erwirtschaften konnten.

Mit der Ergänzung durch die mitgebrachten Kazuri-Ketten, Tiere und Tücher kommt etwas Abwechslung ins Angebot und so ist das Interesse auch im dritten Jahr nicht weniger geworden. Viele nachhaltige Gespräche konnten geführt werden.

Kenia Oktober 2018

2018 hatten wir die einmalige Gelegenheit Tiwi ein zweites Mal zu besuchen und wir konnten Ende Oktober den erst kurz zuvor eingeweihten neuen Kindergarten besichtigen und an der Graduation-Feier dort teilnehmen. Die frischen Eindrücke, Fotos und kleine Filme davon kamen beim Verkauf am Weihnachtsmarkt zum Einsatz und waren sehr hilfreich.

Kenia März 2018

Bei unserm Besuch in Kenia im März, hatten wir die Chance zusammen mit Christine Rottland einige junge Kenianer mit gutem Secondary Abschluss zu treffen um sie für Paten in Deutschland näher kennen zu lernen und im Anschluss fast alle zur Unterstützung eines Studiums zu vermitteln. Zudem konnten wir bereits unterstützte Schüler und Studenten wie z.B. Faith am Shanzu College in Mombasa an ihren Schulen und Colleges besuchen, um den Paten über den Fortschritt zu berichten.

Durch einen Besuch beim Frauenprojekt haben wir viele wertvolle Eindrücke und Informationen gesammelt, die den Verkauf in Deutschland später gefördert haben. Die Menschen spüren, wenn du das wovon du berichtest, kennst.

2017

Weihnachtsmarkt 2017

Auch im zweiten Anlauf war unser Stand auf dem Endinger Weihnachtsmarkt ein großer Erfolg.

Auch erste Patenschaften konnten hier vermittelt werden und durch den Erlös der privaten Einkäufe in Kenia zusätzlich zum Verkauf der Asante Produkte eine Studentenpatenschaft unterstützt werden.

2016:

Weihnachtsmarkt 2016

Gleich unsere erste Teilnahme am Weihnachtsmarkt 2016 in Endingen war ein großer Erfolg.

Hilfreich war sicher der eine Woche davor im ZDF ausgestrahlte Beitrag über Christine Rottland und die Arbeit von Asante e.V. in der Sendung ‚Ein Herz für Kinder‘, sowie die Tatsache, dass wir gut eingebunden sind in die Vereins- und Ehrenamtswelt in Endingen.