Arbeitskreis Erfurt


Wer sind wir?

Schon lange bevor Asante e.V. gegründet wurde, unterstützen wir in Erfurt Christines Arbeit. In den verschiedenen Kirchgemeinden haben wir unsere Arbeit vorgestellt und nutzen dort die unterschiedlichen Veranstaltungen, um uns zu repräsentieren. Immer natürlich auf der Suche nach neuen Ideen und Absatzmöglichkeiten.

Ansprechpartner:

Treffen:

Nach Absprache zur Vorbereitung von geplanten Aktionen.

Unsere Asante Schwerpunkte sind:

Im Laufe des Jahres gibt es nun schon seit einiger Zeit feste Highlights. In der Fastenzeit bieten wir ein Fastenessen an (Motto: „Wir essen, damit andere satt werden“). Kurz vor Ostern gibt es den Osterkerzenbasar und im Advent einen Adventsbasar zum Verkauf von Adventsgestecken. Das Besondere an diesen Basaren ist, dass sich im Vorfeld Menschen treffen, die gern kreativ sind und verschiedenste Dingen herstellen, um gemeinsam für den guten Zweck tätig zu sein. Das verbindet und schafft eine gute Gemeinschaft.

Im Herbst haben wir einen Stand zur großen Bistumswallfahrt. Dort wird von uns auch arabischen Kaffee angeboten. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass eine Mischung aus afrikanischen Produkten (Engel, Nähartikel) und unseren Waren (Karten, Sterne, Schmuck, u.v.m.) viele Leute ansprechen und zum Kauf anregen.

Bisherige Aktivitäten:

Zukünftige Veranstaltungen:

  • 10.12.2015 : Weihnachtsbasar in der John-F.-Kennedy-Gemeinschaftsschule Erfurt

  • 12.12.2015 : Stand auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt

  • 02.01.2016 : Vorstellung des Asante-Projektes auf der Familien-Freizeit in der Bildungs- & Ferienstätte in Uder